Bundesverband Liberale Senioren

Liberale Senioren für die Bundestagswahl gut gerüstet

Karlheinz Busen ist Mitglied im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft und Sprecher für Jagd und Forst. Manfred Todtenhausen setzt sich im Ausschuss für Wirtschaft und Energie  als selbständiger Handwerksmeister für Mittelstand, Handel und Handwerk ein und ist Sprecher für Petitionen. Für Selbstbestimmung in allen Lebenslagen  tritt Nicole Westig (50) ein. Sie ist Mitglied im Ausschuss für Gesundheit, pflegepolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion (Platz 10) und den Liberalen Senioren und unserer Arbeit sehr verbunden. Reinhard Houben, der wirtschaftspolitische Sprecher (Platz 8) und Marie-Agnes Strack-Zimmermann, verteidigungspolitische Sprecherin und Sprecherin für Kommunalpolitik (Platz 2) vervollständigen die Ü60-Generation.

Damit ist der NRW-FDP ein von den Liberalen Senioren wiederholt geforderter Altersmix der Kandidatinnen und Kandidaten gelungen, der eine erfolgreiche Fortsetzung der Arbeit im neuen Bundestag – hoffentlich in Regierungsverantwortung – sicherstellt.

 

Detlef Parr

Bundesvorsitzender der Liberalen Senioren

 

Bild von Michael Schwarzenberger auf Pixabay